Seuchen

Nach Infektion mit dem Ebola Virus nun insgesamt über 2.200 Todesfälle

Nach Infektion mit dem Ebola Virus nun insgesamt über 2.200 Todesfälle

Wie die WHO aktuell am 12.09.2014 berichtet, sind in Westafrika bei dieser Infektionwelle des Ebola-Virus bis zum 07.09.2014 insgesamt 4.366 bestätigte und Verdachts-Fälle aufgetreten. Darunter kam es zu 2.218 Todesfälle. Zu den betroffenen Ländern gehören Guinea, Liberia, Nigeria, Senegal und Sierra Leone. In Guinea sind bis zum 07.09.2014 insgesamt 861 Fälle aufgetreten, darunter kam es(…)

Mehr

Rumänien: Mann mit Verdacht auf Ebola-Infektion in Isolation

Rumänien: Mann mit Verdacht auf Ebola-Infektion in Isolation

Ein Mann, der unter Verdacht steht sich mit dem Ebola-Virus infiziert zu haben, ist am Sonntag laut Berichten ins Nationale Institut “Matei Bals” in Bukarest gebracht worden. Der Mann war vor kurzem aus Nigeria zurückgekommen. Nigeria ist der dritte afrikanische Staat in dem der nationale Alarm auf Grund des Ebola-Virus ausgelöst wurde. Der Mann hatte(…)

Mehr

Ebola Virus: Sierra Leone hat den Notstand ausgerufen <p style=font-size:0.84em;color:#47A7D7;line-height:145%;margin-bottom:0>Ebola-Virus forderte über 720 Menschenleben</p>

Ebola Virus: Sierra Leone hat den Notstand ausgerufen

Ebola-Virus forderte über 720 Menschenleben

Wie die WHO aktuell berichtet, sind zwischen dem 24. und 27.07.2014 sind insgesamt 122 neue Fälle von Erkrankungen mit dem Ebola-Virus gemeldet worden. Aus den afrikanischen Ländern Guinea, Liberia, Nigeria, Sierra Leone wird von 57 Todesfällen berichtet. In Guinea sind 33 neue Erkrankungsfälle und 20 Todesfälle aufgetreten, in Liberia 80 neue Erkrankungsfälle und 27 Todesfälle,(…)

Mehr

Zweiter laborbestätigter Fall einer Coronavirus (MERS-CoV) – Infektion in den Vereinigten Staaten

Zweiter laborbestätigter Fall einer Coronavirus (MERS-CoV) – Infektion in den Vereinigten Staaten

Am 12.05.2014 wurde die WHO durch die amerikanischen Gesundheitsbehörden unterrichtet, dass ein zweiter Patient  mit dem MERS-CoV erkrankten Bürger in den Vereinigten Staaten gibt. Der Mann, der in den vierziger Jahren ist, lebte und arbeitete in Jeddah in Saudi Arabien. Von Jeddah reiste er am 01.05.2014 in die Vereinigten Staaten, wobei er von London Heathrow(…)

Mehr

Erster laborbestätigter Fall einer Coronavirus (MERS-CoV) – Infektion in den Niederlanden

Erster laborbestätigter Fall einer Coronavirus (MERS-CoV) – Infektion in den Niederlanden

Am 14.05.2014 wurde die WHO durch die niederländischen Gesundheitsbehörden unterrrichtet, dass es einen mit dem MERS-CoV erkrankten männlichen Bürger in den Niederlanden gibt. Der Mann ist 70 Jahre alt und hatte sich zuvor vom 26.04.2014 bis zum 10.05.2014 in Saudi-Arabien aufgehalten. Die ersten Symptone waren bei ihm am 01.05.2014 in Medina in Saudi-Arabien aufgetreten. Am(…)

Mehr

MERS- Coronavirus von Kamel auf Mensch übertragbar

MERS- Coronavirus von Kamel auf Mensch übertragbar

Das MERS- Coronavirus breitet sich derzeit in der arabischen Welt rasant aus. Eine Infektion betrifft Menschen wie auch Dromedare und kostete mittlerweile mehr als 100 Personen das Leben. Forschende der Vetmeduni Vienna zeigen, dass MERS-Coronaviren von Menschen und Dromedaren aus derselben geografischen Region fast identisch sind. Die Erkenntnisse sprechen für eine Übertragung zwischen Tier und(…)

Mehr

Mers-CoV: Erster laborbestätigter Fall einer Infektion mit dem Coranavirus in Ägypten

Mers-CoV: Erster laborbestätigter Fall einer Infektion mit dem Coranavirus in Ägypten

Wie die WHO am 01.05.2014 mitteilt, ist der WHO von dem ägyptischen Gesundheitsministerium der erste laborbestätigte Fall einer Infektion mit dem Coronavirus (MERS-CoV) in Ägypten am 26.04.2014 berichtet worden. Bei dem Erkrankten handelt es sich um einen 27 Jahre alten Mann, der die letzten vier Jahre in Riad in Saudi-Arabien gelebt hat. Der Mann hatte zuvor Kontakt mit seinem(…)

Mehr

Afrikanische Schweinepest: Erstmals bei Wildschweinen in Polen nachgewiesen

Afrikanische Schweinepest: Erstmals bei Wildschweinen in Polen nachgewiesen

In dieser Woche wurde zum ersten Mal in Polen die afrikanische Schweinepest nachgewiesen. Im Grenzgebiet zu Weißrussland wurden zwei verendete Wildschweine gefunden. Damit steigt die Gefahr einer Weiterverbreitung in der EU. Die Erkrankung tritt auch in Russland, Weißrussland und der Ukraine auf und bedroht Millionen von Haus- und Wildschweinen. Das Virus kann monatelang in rohem(…)

Mehr

Vogelgrippe: H7N9 Virus breitet sich in China aus

Vogelgrippe: H7N9 Virus breitet sich in China aus

Zur Zeit breitet sich in China erneut das Vogelgrippevirus H7N9 aus. Normalerweise zirkuliert es in Vögeln, im März 2013 ist es jedoch zum ersten Mal auch im Menschen aufgetreten. Nachdem im Sommer 2013 die Zahl der Infizierten zunächst wieder rückläufig war, beobachten Ärzte nun einen erneuten Anstieg. Was bedeutet das für Deutschland? Was sollten die(…)

Mehr

Schweinegrippe: Seit Anfang des Jahres 339 Todesfälle durch das Influenza A/H1N1 Virus in Mexiko

Schweinegrippe: Seit Anfang des Jahres 339 Todesfälle durch das Influenza A/H1N1 Virus in Mexiko

Seit Anfang des Jahres 2014 bis zum 5. Februar 2014 gab es in Mexiko, so wie das Gesundheitsminsterium mitteilt, insgesamt 3.262 bestätigte Fälle von Influenza-Virus Infektionen. Davon waren 2.776 Influenza A/H1N1 Virusinfektionen, 166 Influenza A/H3N2 Virusinfektionen, 53 Influenza B Virusinfektionen und 267 durch andere Viren infiziert. Im gleichen Zeitraum gab es durch das Influenza Virus(…)

Mehr