“Costa Concordia” droht zu sinken: Taucher finden zwei Leichen im Wrack

Taucher haben nun zwei Leichen im Bauch des havarierten Kreuzfahrtschiffes “Costa Concordia” gefunden. Damit steigt die Zahl der Toten auf fünf.

Bisher hatten die italienischen Behörden den Tod von zwei Franzosen und einem Peruaner bei dem Unglück bestätigt. 15 Menschen werden noch vermisst.

Quelle: RP-Online

Hinterlasse einen Kommentar


drei × = 3