Erdbeben mit Epizentrum in Kärnten – Österreich

Erdbeben mit Epizentrum in Kärnten – Österreich

Ein Erdbeben hat am 02.02.2013 um 13:35 UTC (14:35 PM Ortszeit am Epizentrum) Österreich erschüttert.

Das Epizentrum lag ca. 7 km südlich von Eberndorf (Österreich), ca. 14 km südlich von Völkermarkt (Österreich), ca. 53 km nördlich von Ljubljana (Slowenien) und ca. 229 km südwestlich von Wien (Österreich) entfernt.

Die Bebentiefe lag bei ca. 7 km. Das Erdbeben hatte eine Stärke von 4,5.

Laut Berichten war das Erdbeben kurz, ca. 2-3 Sekunden, aber deutlich zu spüren.

Quelle: emsc, zamg

Hinterlasse einen Kommentar


neun × = 27