Erdbeben im Iran mit der Stärke 5.1

Am 23.02.2010 um 10:25 Uhr UTC wurde ein Erdbeben im Irans aufgezeichnet. Das Beben hatte eine Stärke von 5,1. Die Bebentiefe wurde mit ca. 65,1 km angegeben.

Das Epizentrum lag ca. 30 km südwestlich von Dezful (Iran) und ca. 485 km von Teheran (Iran) entfernt. Dezful ist eine mehr als 5000 Jahre alte Stadt in der Provinz Khuzestan im Südwesten des Iran.

Es liegen zur Zeit keine Berichte über Verletzte oder Schäden vor.

Quelle: USGS, Wikipedia

Hinterlasse einen Kommentar


sieben + = 9